Zum Inhalt springen

Wallfahrt nach Gößweinstein und Pottenstein

6. April 2019
Veranstalter: Mesnerverband
Ort: Wallfahrt

Einladung zur Wallfahrt Gößweinstein und Pottenstein
am Samstag, 06.04.2019

Abfahrt:
06:30 Uhr       Eichstätt Volksfestplatz
07:00 Uhr       Enkering Kirche
07:15 Uhr       Beilngries Kreisel
08:00 Uhr       Neumarkt,Woffenbacherstr. Vermessungsamt
Zwischenhaltestellen möglich

Ablauf:
09:30 Uhr        Hl.Messe in Gößweinstein mit Pfr.Michael Harrer
anschl. Führung und Orgelkonzert danach Mittagessen
13:00 Uhr        Weiterfahrt zur Teufelshöhle Pottenstein mit Führung
und Zeit zur freien Verfügung
17.30 Uhr        Abendessen in Richtheim und Heimfahrt

Der Preis für Bus, Führungen und Eintritte ist 35 Euro und im Bus zu zahlen.

Anmeldung:
Montag und Freitag von 09:00 bis 10:00 Uhr
oder am Handy und per Mail.

Herzliche Mesnergrüße
Reinhard Brock

Jubiläum

Der Mesnerverband der Diözese Eichstätt feierte am Montag, 3. Oktober 2016, sein 40jähriges Bestehen. Pressetext | Bildergalerie

Die nächsten Termine

1. März 2019 - 2. März 2019
Schulungs- und Besinnungstage
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Mesnerverband
19. März 2019 19.00 Uhr
6. April 2019
Wallfahrt nach Gößweinstein und Pottenstein
Ort: Wallfahrt
Veranstalter: Mesnerverband
2. Mai 2019 19.00 Uhr
7. Juni 2019

Kontaktadresse

1. Vorsitzender
Reinhard Brock
Am Mariahilfberg 1
92318 Neumarkt/Opf.
Tel. (09181) 476020
E-Mail: reinhard_brock(at)web(dot)de

Präambel der Dienstanweisung

Der Dienst der Mesnerin/des Mesners steht in besonderer Beziehung zum Altar.  Von dort erhält er seine Aufgabe, hohe Würde und Bedeutung. Als Laie nimmt er Küster am Sendungsauftrag der Kirche teil. Demnach setzt sein Dienst eine Lebensgestaltung aus dem Glauben der Kirche voraus.